*** Nächstes Treffen: ??? bis ??? " ??? " *** ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

RE: Ford "Ka"

#31 von BUS , 20.10.2017 18:01

Wir gratulieren
Bus


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.533
Registriert am: 19.04.2009


RE: Ford "Ka"

#32 von frajo , 23.10.2017 11:08

Moinsen,

"Ka" hat nach Austausch der Bremsschläuche langes Pedal. Heut abend Termin in der Werkstatt die getauscht hat ... einmal entlüften neu bitte ...

Bevor ich in DA losfahre (bin heute mit dem Ka in DA), werde ich den Bremsflüssigkeitsstand mal kontrollieren ... nicht daß ich da unterwegs ins Leere trete ... Mann, Mann, Mann was geht denn heutzutage noch i.O. auf Anhieb ... ich versteh's nicht !?

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 23.10.2017 | Top

RE: Ford "Ka"

#33 von frajo , 24.10.2017 13:42

Hallo Zusammen,

also Bremsflüssigkeitsbehälter war ok. ... auf zum Entlüften und siehe da => Luftblasen hinten rechts beim Entlüften gesehen. Es wurde dann "durchentlüftet" => alle Radbremszylinder.

Bei der Gelegenheit wurde auch das Ersatzrad mal wieder aufgepumpt ... war so gut wie platt.

Also bei "Ka" alles wieder im grünen Bereich ... ist ja auch grün der Kleene ...


Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009


RE: Ford "Ka"

#34 von frajo , 03.11.2017 21:29

Hallo Zusammen,

km-Stand und Datum vom TüV nachgereicht ... die Statistik verlangt es von mir ...

19.10.2017
84.930km's


Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009


Erweiterter Service November 2017

#35 von frajo , 19.11.2017 13:04

Hallo Zusammen,

also gestern am Samstag, 18.11.2017 gab es eine "Großigkeit" ... erweiterter Service an der Knutschkugel, am "Ka" ...

"Großigkeit" deswegen, weil ich im Gegensatz zu den erledigten Kleinigkeiten, für den "Ka" ca. 4h am Samstag aufgewendet habe ... halt mit aller Ruhe und hab mir Zeit gelassen.

Bei km-Stand 85.704km's wurde ..

- das Leerlaufregelventil getauscht (Motor heulte beim Hochschalten auf ... jajaja, den Fuß hatte ch schon vom Gas genommen ...
- eine neue Ventildeckeldichtung eingebaut (zuvor Ventildeckel von Ölruß befreit und ordentlich sauber gemacht)
- das Öl und die Dichtung der Ablaßschraube gewechselt (leider ohne Filter, an den kommt man ohne Bühne/Grube nicht ran ... die Ölablaßschraube ist auch schon problematisch an sie ranzukommen und aufzubekommen und sicher wieder zuzubekommen !!!)
- die Zündkerzen gewechselt (an den alten war auch schon lange niemend mehr dran ... Kotaktabstand normal 1,1mm bei BERU; es waren an den alten mindestens 2mm)
- das Heckscheibenwischerblatt getauscht (dabei mußte ich den ganzen Arm dann wieder herrichten)
- Scheibenwaschwasser ergänzt

Die notwendigen Teile hatte ich am Freitag telefonisch bei einem (mittlerweile) Autoteilelieferant meines Vertrauens bestellt und am Samstagmorgen abgeholt. Leute ... der Gute ist billiger als ATU und hat Qualitätsware ... z.bsp. MANN-Filter, Beru-Kerzen, BOSCH-Wischerblätter; HITACHI-LRV-Ventil ...

Wie ich schon schrieb ... ohne Grube oder Bühne ist ein Ölwechsel echt schwierig ... ein Filterwechsel nicht machbar.

Ansonsten kommt man an die Teile die ich in der Hand hatte gut bis sehr gut ran ... war echt einfach ... uuuuuuuund es ist einfach klasse, wenn man das richtige Werkzeug hat ... darüber freue ich mich auch ...






Viele Grüße vom ...


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 19.11.2017 | Top

Servolenkung am "KA"

#36 von frajo , 14.11.2018 06:57

Moinsen Zusammen,

hab vergessen zu berichten, daß ich am KA Hydrauliköl für die Servolenkung nachgefüllt habe und das bei km-Stand: 91.620 km's

Der gute hat jetzt noch ein Jahr TüV ... schauen wir mal was nächstes Jahr so anliegt ...


Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 20.11.2018 | Top

Elektrik (Blinker hi re) am "KA"

#37 von frajo , 09.01.2019 17:54

Moin Zusammen,

hatte hinten beim KA 'ne Lichtorgel beim setzen des Blinkers rechts ... ... Ursache war relativ schnell gefunden:



... hab das dann provisorisch repariert und einen neuen, gebrauchten Stecker besorgt ... mußte aber den kompletten Kabelbaum nehmen.

Kabelbaum ist eingetroffen und ebenso auch (jedenfalls teilweise) die mitgeorderten gebrauchten Gasdruckfedern für die Heckklappe.

Für die Reparatur des Steckers (will nur den einen austauschen) sind gestern die bestellten Schmelzklebe/Schrumpf-Stoßverbinder gekommen ... es kann also losgehen mit dem Stecker. Da die Federn im Paket nicht gesichert waren und aufgegangen sind, kam nur einer an, der dann auch aus einer Ecke des Paketes herausgeragt hat; der zweite liegt wohl irgendwo bei HERPES rum ...

Nach dem Einbau der einen Gasdruckfeder gab es keine Verbesserung ... die gebrauchte war genauso ausgeleiert wie die die drinne sind. Also zwei niegelnagelneue bestellt ... wer billig kauft usw.
Die neuen sind gestern gekommen und ich hab's heute auf der Schiene die zu tauschen ... mal sehen ob's noch wird.

Bericht zur Lage des KA ...


Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 13.01.2019 | Top

RE: Elektrik (Blinker hi re) am "KA"

#38 von frajo , 13.01.2019 20:59

Moinsen,

nachdem die niegelnagelneuen Gasdruckfedern für den KA angekommen sind, hab ich die gestern eingebaut ... kein Vergleich mit den alten und den gebraucht gekauften ... es funzt wieder. Heut am Nachmittag hab ich noch damit begonnen den Austausch des defekten Stecker vorzubereiten ... sollte eigentlich gestern erledigt sein ... siehe mein Fred in "2019 Hallo".

Für die Statistik ... km-Stand: 93.700km's

Es grüßt der ...


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 21.01.2019 | Top

Lecksuche Servolenkung am "KA"

#39 von frajo , 08.02.2019 08:17

Moinsen,

der "KA" ist seit gestern in der Werkstatt um eine Leckage der Servolenkung zu finden ... mal gespannt was rumkommt dabei ...

km-Stand: ... muß ich noch nachschauen

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 08.02.2019 | Top

RE: Lecksuche Servolenkung am "KA"

#40 von frajo , 10.02.2019 20:54

Guten Abend,

das Servolenkgetriebe an sich ist undicht. Teil ist günstig (relativ) aber schwer ranzukommen und es muß viel demontiert werden ... ob sich das noch loht? Lohnen tut es sich in eine Dose "LecWec" zu investieren und den Versuch es "von innen" abzudichten. Die Dose ist jetzt drin und es kann bis zu 300km's dauern bis sich der Effekt einstellt. Warten wir es ab ...

für die Statistik: ... 94 053km's

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009


RE: Lecksuche Servolenkung am "KA"

#41 von BUS , 11.02.2019 12:39

Hallo @frajo da gibt es kein sehn ob es sich lohnt,
da gibt es nur reparieren oder abstellen
Sicherheit geht vor!
Gruß
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.533
Registriert am: 19.04.2009

zuletzt bearbeitet 11.02.2019 | Top

RE: Lecksuche Servolenkung am "KA"

#42 von frajo , 11.02.2019 15:27

Hallo @BUS Uwe,

geh ned so hart ins Gericht mit mir ... natürlich gehe ich kein Risiko ein, will blos keinen Ölfleck unter dem Auto.

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009


RE: Lecksuche Servolenkung am "KA"

#43 von BUS , 11.02.2019 15:37

@frajo

Für den Ölfleck reicht ne Pappe


... aber nicht bei dem Wind gestern ...

edit: frajo /// 11.02.2019


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.533
Registriert am: 19.04.2009

zuletzt bearbeitet 11.02.2019 | Top

RE: Lecksuche Servolenkung am "KA"

#44 von frajo , 14.04.2019 11:37

Moinsen,

also der erste Versuch mit Lec-Wec hat leider nicht so wie gewünscht gefruchtet. Gestern habsch einen zweiten Anlauf gemacht ... diesmal selbst.

Das tauschen des Lenkgetriebes soll max. 500€ kosten und ein Austausch-Lenkgestriebe kostet mich 410€. Wenn ich das addiere und im Dezember zum TüV muß ohne zu wissen was auf mich zukommt, lohnt sich das eigentlich nicht mehr ... will jemand einen defekten KA?

... für die Statistik ... eine Dose Lec-Wec und 100ml Servoöl ein-/nachgefüllt bei km-Stand: 94.978 ...

Wenn jemand Zeit hat, dann bitte daumendrücken ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 14.04.2019 | Top

Das "Aus" für den KA

#45 von frajo , 24.04.2019 13:27

Moin Zusammen,

also der zweite Versuch mit Lec-Wec hat auch nicht gefruchtet und frajo hat gestern ein anderes Auto gekauft ... einen Opel Corsa aus 2003. Die Reparatur hätte sich nicht gelohnt zumal der TüV ja im Oktober abläuft und ich nicht abschätzen kann was außerdem noch zu tun gewesen wäre.

Also machen wir das Kapitel "KA" nach dennoch 4 dankbaren Jahren zu und er geht dahin.

Über den neuen Familienzuwachs ... den Corsa ... werde ich dann berichten.

Tschüß kleiner KA ... ... mach's gut, eventuell gibt es ja jemanden, der dich wieder flott macht ... ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.344
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 24.04.2019 | Top

   

Opel Corsa
JOYNER 250 ... frajo's und Sohnemann's ATV / Quad

free counters
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor