*** Nächstes Treffen: ??? bis ??? " ??? " *** ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

Hatzenport 2015 / 28.09.2015

#1 von frajo , 29.09.2015 12:03

Hallo Zusammen,

28.09.2015:

Heute bin ich (natürlich wie immer ...*fg) verspätet losgefahren. Bei Sromberg auf der A61 Richtung Koblenz sind Baustellen und ich habe mich im Stau hinten angestellt. Nach der Baustelle bin ich uf dem nächsten Rastplatz raus - war da schon zwei Stunden unterwegs - und hab mir mal eine kleine Pause gegönnt. Dem Grauen hat die Pause auch gutgetan, weil er im Stau am Berg doch recht warm geworden ist ... meinen Lüfter habe ich immer noch nicht anspringen/laufen hören ... tststs

Wieder auf der Bahn zurück, sprach mein Navi ich solle die Ausfahrt Boppard raus, was natürlich mal wieder falsch war, da man dann das Geschlängel nach Brodenbach runterkommt. Naja, für mich gings ... andere der Truppe mit größerem Gespann hätten da Schwierigkeiten. Die richtige Ausfahrt wäre "Waldesch" gewesen. Daniel und alle anderen sind darüber informiert und werden hoffentlich auch die "richtige" Ausfahrt nehmen. Es gibt bei meiner "Route" Höhenbeschränkungen von 3,20mtr. und Längenbeschränkungen von 6,0mtr.

14:50Uhr bin ich auf dem Knaus-CP in Burgen angekommen und ... die Rezeption hatte noch Mittagspause bis 15:00Uhr. Naja, man weiß sich ja zu beschäftigen. Nachdem das mit der Anmeldung alles mehr oder weniger gut geklappt hat, hab ich erst mal versucht die reservierten Stellplätze zu finden ... gut ausgeschildert ist was anderes, zumal ein gelbes Nummernschild auf "meinem Platz" stand ... fg ... das konnte aber ziemlich schnell und ohne Disput geklärt werden ... es war ja auch nur das Fahrzeug zu entfernen ... ein "LEXUS-Bus" ... so einen hatte ich zuvor auch noch nie gesehen ... ein schönes Teil ... Größe vom Bully

Danach ging es weiter mit aufbauen und als ich dann Strom hatte uns so einigermaßen eingerichtet war ... Richtig!!! ... Kaffeeeeeeeee !!! Im Anschluß habsch ein bißchen ge-What'sApp't (mit Euch z.Bsp.) und dann das erste Weizenbier aufgemacht und zu Abend gegessen. Es gab lecker Mettbrot, Camembert und als Nachtisch ein Snickers ... hinterher mußte das Ganze natürlich verdaut werden. Kurz nach 20:00Uhr war ich so müde, daß ich mich in die Koje gelegt habe und bis heute früh um 07:50Uhr geschlafen habe ... mit kurzen Unterbrechungen, man ist ja schließlich keine zwanzig Lenze mehr ... *fg

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009


RE: Hatzenport 2015 / 28.09.2015

#2 von frajo , 29.09.2015 12:13

Hallo Zusammen!

29.09.2015:

08:00Uhr habe ich die Kaffeemaschine angeworfen und erst mal einen Hallo-Wach getrunken. Danach war der richtie Zeitpunkt die Sanitärräume aufzusuchen. Nachdem dies alles erledigt war, habe ich auf den Anruf eines Kollegen aus dem Büro gewartet, mit dem ich mich telefonisch am Vortag verabredet hatte. Bemerkung der Redaktion: Gebt Eurem Chef niemals Eure What'sApp-Nummer. Gut, 10:00Uhr war das auch geklärt

Weiter ging's mit Frühstück und anschließendem Geschirrwaschen. Naja jetzt sitze ich hier und schreibe. Nachher möchte ich dann noch Bilder einstellen. Jetzt brauch ich wieder einen Kaffee und werde ein bißchen im I-Net schmöckern.

Noch ein paar Infos: Das Wetter war gestern und ist heute sehr sonnig. Die Temperaturen in der Sonne sind ok., die Nacht war frisch ... Uwe würde zapfig sagen ... ohne meinen Heizlüfter gings's ned, aber dafür sind die Dinger doch auch da. Es sei denn, man hat den Luxus einer Standheizung eingebaut. Kann aber sein, daß man sich mit so einer - z.Bsp. Dieselstandheizung - die Zuneigung der Platznachbarn sichert ... *fg ... ich denke da im Moment an niemanden bestimmtes ... gell Daniel? Der Platz scheint mittlerweile mit gutem WLAN versorgt zu sein, mein Surfstick ist allerdings 33% billiger (auf dem Platz 1h/1€) ... so, der Kaffee ruft ... bis später!

Update 1: (29.09.2015)

Achja, ich muß noch berichten, daß offenes Feuer auf dem CP nicht erlaubt ist ... Grillen mit Holzkohle wohl. Also @Marco ... kannst das Holz zuhause lassen ... ...

Mein Fahrrad hab ich übrigens auch zuhaus gelassen, es war mir dann doch echt zuviel Krams im Bus. Tja, und wie das so ist (man vergißt immer was) habe ich die Fertigsalate zuhaus im Kühlschrank vergessen ... also Speiseplan umstellen.

Eben ist mir gerade meine "Saugnapfmarkise" davongeflogen ... nein - nicht wirklich, aber da es hier ziemlich windet tagsüber, hat der eine Saugnapf nicht gehalten ... hab sie wieder abgebaut. Das Küchenzelt habe ich deswegen auch noch nicht aufgebaut, da warte ich bis die ersten von Euch da sind ... zum festhalten ...+fg. Da es aber keinen Regen geben soll die nächsten Tage, brauche ich im Moment weder Küchenzelt noch Markise. Da mein erstes Ziel ist/war auszuspannen, lege ich mich jetzt eine Runde nieder, dann wird gelesen und dann wird es wahrscheinlich Zeit, den Grill anzuwerfen. Meine Anzünder werden nicht reichen, daher die Bitte an Uwe und/oder Daniel und/oder Rüdiger, noch welche mitzubringen.

In diesem Sinne ... bis zum nächsten Bericht/Update ... Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 21.10.2015 | Top

RE: Hatzenport 2015 / 28.09.2015

#3 von BUS , 30.09.2015 07:48

Guten Morgen nach Burgen,
na dann wäre jetzt ja wieder Kaffee dran,
ich bin schon fertig und bei der Arbeit,
Bis auf Kleinigkeiten sind wir abfahrbereit,
freuen uns schon auf morgen,
Abfahrt um 1/2 8, mal sehen wie lange wir brauchen
Ach so, wo sind denn die Bilder?
Also bis morgen
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Hatzenport 2015 / 28.09.2015

#4 von frajo , 21.10.2015 09:08

Moinsen,

habe mit Erschrecken festgestellt, daß ich das mal wieder nur zu Beginn hochmotiviert begonnen habe. Ich gelobe Besserung !

Trotzdem war Hatzenport 2015 gelungen, erholsam und schön. Über das Wetter konnten wir uns auch ned beklagen. Schön war auch, daß wir relativ viele waren und auch teilweise neue Gesichter dabei waren.

@T3Bruderschaft Daniel hat schon erwähnt/gesagt, daß er nächstes Mal keinesfalls auf den CP will. Das ist zu berücksichtigen und wir sollten nächstes Jahr rechtzeitig an die Thematik rangehen und ggfs. nach einer Alternative suchen ... ich denke da an ein Weingut mit Stellplätzen (kostenlos oder wesentlich günstiger) natürlich mit Sanitär. Bitte helft mal mit daran zu denken ... rechtzeitig daran zu denken und mich zu erinnern. Natürlich kann auch jetzt schon danach gesucht/gestöbert/geforscht werden ... wenn einer a weng Zeit hat ... bitteschön!

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 21.10.2015 | Top

   

China 2015
Juni Urlaub und Oberweser

free counters
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz