*** Nächstes Treffen: ??? bis ??? " ??? " *** ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

Hauptbremszyilder

#1 von T3Bruderschaft , 09.01.2017 14:20

Heute ging es dem Hauptbremszylinder an den Kragen.
Der wollte seine Arbeit nicht mehr richtig machen und deswegen wurde ihm Gekündigt. Ich hoffe das der neue passt und er seine Arbeit besser macht als der alte.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#2 von T3Bruderschaft , 11.01.2017 14:09

Habe den Hauptbremszylinder ausgebaut und ihn nach Speyer zum Bremsen Vogt gebracht. Das ist noch ein alter Meister seines Fachs.
Ich hoffe nun der kann den Zylinder wieder richten.
Es ist schlimm wenn man weiß das man Mäggi nicht fahren kann.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#3 von BUS , 11.01.2017 16:10

was macht denn dein neuer?


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#4 von T3Bruderschaft , 12.01.2017 12:37

Der neue passt nicht von der Verschraubung ich müsste eine Platte anfertigen. Ob das dann aber hält ??????
Ich habe den alten zum Bremsen Vogt gebracht und hoffe der bekommt den wieder hin. Bis jetzt habe ich aber noch nichts von ihm gehört.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#5 von BUS , 12.01.2017 13:37

Na dann drück ich Dir mal die Daumen


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009

zuletzt bearbeitet 12.01.2017 | Top

RE: Hauptbremszyilder

#6 von frajo , 13.01.2017 09:14

@T3Bruderschaft Daniel ... auch "Daumendrückmodusein" ... schreib mal wie's läuft!

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#7 von T3Bruderschaft , 13.01.2017 13:10

So war gerade mein Bremsen Vogt. Ich habe den neuen Zylinder mit gebracht den ich bestellt hatte für 95 Teuro.
In den Hoffnung das man da die Teile verwenden kann für meinen Zylinder.
Dekste der lag wohl schon zu lange in irgend ein Regal der ist nicht mehr zu gebrauchen. Alle Gummis am Ars...... und nichts passt.
Aber Herr Vogt hat noch Ersatzteile in seiner Werkstatt gefunden für meinen. Es sagte die sind noch von damals gut das er nichts wegwerfen kann. Jetzt hoffe ich das alles klapp und vor allem dicht ist.
Dann heißt es die Leitungen spülen und alles wieder zusammen bauen.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#8 von BUS , 15.01.2017 09:07

@T3Bruderschaft na dann kanns ja bald wieder auf Fahrt gehen
Drück die Daumen
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#9 von T3Bruderschaft , 16.01.2017 12:57

Ich warte immer noch :-(


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#10 von T3Bruderschaft , 16.01.2017 15:51

Er ist da endlich morgen kann ich ihn abholen. 130 Euro finde ich ok


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#11 von BUS , 17.01.2017 11:20

Facebook hat gesagt Du hast ihn schon
viel Erfolg beim einbauen
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#12 von T3Bruderschaft , 18.01.2017 09:34

Er ist verbaut zum Glück. Er macht was er soll und ist auch noch dicht. Suuuuuuuuuuuuuuuuuuuuper
Ich habe erfahren das es eine art Bremsflüssigkeit gibt die man nie mehr wechsel muss, und die auch noch gut für die Dichtungen sind.
Die Bremsflüssigkeit ist auf Silikonbasis und lässt kein Wasser rein. Sie ist zwar teurer aber soll angeblich sehr gut sein, sie wird hauptsächlich für Oldtimer verwendet. Ich bin am überlegen ob ich das machen soll beim nächsten wechsel. http://www.classicindex.eu/classic-journ...emsfluessigkeit.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#13 von BUS , 18.01.2017 09:52

Prima,
das ist ja toll,
Gute Fahrt
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Hauptbremszyilder

#14 von frajo , 18.01.2017 12:06

Hallo Daniel !

Ja sauber ... das freut mich für den Daniel und die Mäggi. Ist 'ne Superseite auch dafür Dnakeschnö ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009


   

Mäggi schrauben
Werkstatt heute 20.11.2015

free counters
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz