Nächstes Treffen: .. ? .. ? .. ? .. 2018 ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

RE: TOURAN wurde von einem Auto getroffen!

#16 von frajo , 11.02.2014 12:22

Auch Guten Tag von mir für Alle,

... Auto (TOURAN) ist zur Rep gebracht ...
... Gutachten wird erstellt ...
... Schriftverkehr erledigen ...
... soll ihn Ende der Woche wiederbekommen ...

Ich fahr jetzt Bus ... ... oder auch Oma's astranomischen POPEL ... ... oder den Franzosen, aber das Dach bleibt zu! ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


RE: TOURAN wurde von einem Auto getroffen!

#17 von T3Bruderschaft , 13.02.2014 09:26

aber das Dach bleibt zu! ...

Weichei bei dem Wetter kann das Dach doch offen bleiben.


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.681
Registriert am: 18.04.2009


RE: TOURAN wurde von einem Auto getroffen!

#18 von frajo , 13.02.2014 13:49

... also regenet es bei Euch nicht ... hmm ... die Welt ist ungerecht ... auch zu Weicheiern ... ...

Warte, das kommt zurück! ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 13.02.2014 | Top

RE: TOURAN wurde von einem Auto getroffen!

#19 von frajo , 14.02.2014 10:27

Moin Moin,

so Damen und Herren ... der TOURAN wird geholt heute mittag ... über das Gutachten habsch gestaunt ... dachte das wäre teurer (den Schaden mein ich jetzt).

Na mir kann's egal sein ... Hauptsache der TOURAN ist wieder der alte!

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


Neue Sommerreifen

#20 von frajo , 09.05.2014 07:48

Hallo,

Für die Statistik: Neue Sommerreifen bei 88.157km

Hab besonderen Wert auf gute Haftung bei Regen geachtet, montiert wurden:

DUNLOP Sport Blue Response in der Größe 205/55R16 91V TL

Klasse des Rollwiderstandbeiwertes/der Kraftstoffeffizienzklasse: B | Nasshaftungsklasse: A | Klasse des externen Abrollgeräusches: 1 | Wert des externen Abrollgeräuschs: 68 nach EU 1222/2009 C1



Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


Die "magische" Grenze ist erreicht!

#21 von frajo , 19.11.2014 14:35

Moin,

so heute auf der Heimfahrt werde ich die magische Grenze von 100.000km überschreiten. Wißt ihr noch ... damals ... in grauer Vorzeit, da waren die 100tkm die Grenze zum Übergang vom Leben in den Tod. Da hieß es weg mit dem Auto, der Motor könnte kaputtgehen.

Ich hoffe doch sehr, daß diese Denke vorbei ist. Laufleistungen um das Doppelte oder das Dreifache sind glaube/hoffe ich heutzutage angesagt.

Also ich selbst ... ich drück mir die Daumen ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


Neue Winter's für den TOURAN

#22 von frajo , 25.11.2014 12:05

Hallo Zusammen,

so - die neuen Winters sind drauf ... Lieber Gott lass es schneien ... *fg ...

Für die Statistik: 100.275km ... da sind sie draufgekommen! ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 25.11.2014 | Top

RE: Neue Winter's für den TOURAN

#23 von BUS , 26.11.2014 10:32

Ich habdoch was gelesen wegen Haltbarkeit,
ist gerade irgendwie weg,
macht nichts
30000 für Winterreifen ist doch nicht schlecht,
die Contis sind doch auch gut
gelle?


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.230
Registriert am: 19.04.2009


RE: Neue Winter's für den TOURAN

#24 von frajo , 19.01.2015 07:44

Moin Zusammen,

Thema Reifen mal etwas anders ...

Als wir uns gestern in Stuttgart im Hof von Uwe verabschiedet haben, hat Uwe eine Schraube in meinem linken Hinterrad entdeckt ... reiner Zufall und 'ne schöne Spax. Wer weiß wie lange ich die schon im Reifen hatte.

Jedenfalls ist es ein "Schei.gefühl" mit so einer "Zeitbombe" am Hintern rumzufahren ... ich mußte ja nach Hause. Also Arme steif gemacht, Lenkrad festgehalten und mit 80 über die Bahn. Warum nicht das Ersatzrad drauf? ... Welches Ersatzrad? ... Na dann eben das Notrad! ... Welches Notrad? ... Ich hab bloß so 'ne Dose "PU-Schaum" zum Einspritzen über das Ventil ... und da ist die Frage wieviel Kilometer ich damit fahren darf/kann und wie schnell? Ich weiß es nicht und muß mal die Bedienungsanleitung lesen oder jemanden fragen, der es weiß.

Wißt Ihr das aus dem Stehgreif. "Danke" an die modernen Autos und die Ersatzradphilosophie der KFZ-Industrie.

War jedenfalls froh nach Hause gekommen zu sein. Heut abend geh ich zum Reifenmeister meines Vertrauens ... mal schauen wie der Reifen von innen aussieht und was für 'ne Spax das ist. Wenn ich Glück hab ist es 'ne kurze und der Reifen unverletzt. Sonst Loch bohren, Pfropfen rein und vulkanisieren ... und der Reifen ist doch gaaaaaaaaaaanz neu ... heuuuuuuuuuuuuuuuul ...

Also, ich werde berichten!

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 19.01.2015 | Top

RE: Neue Winter's für den TOURAN

#25 von frajo , 20.01.2015 08:18

Moin Zusammen!

Glück gehabt! ... ... 'ne kurze Spax und Reifen unverletzt ...

Problem ist keines mehr ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


Die Starterbatterie macht wohl so langsam schlapp

#26 von frajo , 03.02.2015 08:02

Guten Morgen Zusammen,

hab mich schon gewundert, daß die programmierte Standheizung offensichtlich nicht angelaufen war. Also hab ich die heute morgen manuell gestartet und abgewartet was passiert. Sie lief kurz ab, die Innenbeleuchtung (Tür im Stand auf) hat geflackert und dann hat sie abgeschaltet. Bei dem TOURAN und der werksseitigen Standheizung, wird die Kapazität/Leistungsfähigkeit der Batterie ständig gemessen und bevor ein Startvorgang mangels Kapazität nicht mehr möglich ist, macht die Bordelektronik einen "Lastabwurf" und schaltet z.Bsp. die Standheizung ab ... gut so!

Wenn der Motor läuft und die LIMA in Aktion ist, läuft die Standheizung problemlos ... nach ein paar Kilometer Fahrstrecke ... also auf dem P+R-Parkplatz läuft sie dann weiter, weil die "Bakterie" ja wieder nachgeladen wurde, obwohl der Motor abgestellt wird.

Jetzt bin ich mal gespannt, was der Ersatz kostet ... soll ja angeblich eine Spezialbatterie sein ... wegen der Start-Stop-Einrichtung (rekuparatives Bremssystem).


Rekuperation

Wer bremst, gewinnt.

Rekuperation ist aus dem Lateinischen abgeleitet und bedeutet: Wiedererlangung, Zurückgewinnung. Das Prinzip erklärt sich wie folgt: Beim Abbremsen eines konventionellen Fahrzeugs wird Bewegungsenergie durch die Bremse in Wärmeenergie umgewandelt, die nicht weiter nutzbar ist. Bei einem Rekuperationssystem wird die Bewegungsenergie in nutzbare elektrische Energie umgewandelt. Während sich das Fahrzeug in Schub- und Bremsphasen befindet, wird die Generatorspannung über das Grundbordnetzniveau angehoben. In diesen Phasen kann der Generator die Bewegungsenergie des Fahrzeugs in elektrische Energie wandeln, die in der Bordnetzbatterie zwischengespeichert wird. Bei folgenden Beschleunigungs- oder Konstantfahrphasen wird mit dieser Energie der Generator entlastet und je nach Fahrzyklus bis zu 3% Kraftstoff gespart.


Da isser wieder ... der Schlaumeier ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


RE: Die Starterbatterie macht wohl so langsam schlapp

#27 von BUS , 04.02.2015 07:03

Boaaaaaahhhhhhhh


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.230
Registriert am: 19.04.2009


TOURAN hat neue Bakterie seit Freitag !

#28 von frajo , 08.02.2015 21:07

Hi!

Nachdem am Donnerstag morgen nach 40km Autobahnfahrt die Start-Stopp-Automatik ihren Dienst verweigert hat, die Standheizung auch ned mehr programmiert angesprungen ist, habsch reagiert und 'ne neue Batterie bei VAG geordert ... Ihr werdet es nicht glauben, die war dort am billigsten und drei von vier BOSCH-Diensten kennen sich so gar ned (recht) aus mit der Materie.

Die Meinungen "Batterie nur mit Überbrückung wechseln" ... "nönöö, da brauchen Sie gar nix machen" ... so ging's hin und her. Der eine hat 'ne völlig falsche Batterie angeboten ... naja usw.

Ach ... warum der vierte BOSCH-Dienst ned zum tragen kam? ... O-Ton Telefonat: " ... am Besten Sie gehen gleich zu VW!" ... hat man Töne?

So, jedenfalls hat der frajo 'ne gut erhaltene 74Ah-Stunden Vlies-Gel-Bakterie als Wohnraumbatterie jetzt zur Verfügung ... aber allen Ernstes, ich probier die zuerst als Starterbatterie im Bus ... ich glaube die ist von der Kapazität noch weitaus besser als die jetzige. Ich komme nur mit Permanentlader über die kalten Tage ... laß ich den weg ... isse weg ... die jetzige Starterbatterie ... uuuuuuuuuund wir haben Minusgrade im einstelligen Bereich ... es war schon kälter ... brrrrrrrrrrr!

(achso ... für die Statistik ... km-Stand: 104.574km)


Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 08.02.2015 | Top

RE: TOURAN hat neue Bakterie seit Freitag !

#29 von BUS , 09.02.2015 08:24

und;
Heute Morgen, Touran warm?
wie war das mit der Wegfahrsperre, und dem Code fürs Radio?
immer noch alles gut?


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.230
Registriert am: 19.04.2009


RE: TOURAN hat neue Bakterie seit Freitag !

#30 von frajo , 09.02.2015 15:04

Hallo Uwe,

- TOURAN war warm !
- Start-Stopp hat auch parallel funktioniert
- alle Daten da und i.O.

Scheint tatsächlich die Bakterie gewesen zu sein ... ... und zum Glück nicht die LIMA am abnippeln oder was auch immer !

Froh ich bin! ...

Gruß vom


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 300tkm ab 18.09.2018 (Heimfahrt von Marburg); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.005
Registriert am: 27.04.2009


   

frajo's "Suzi" ... ein HYMER Camp55
Mercedes Atego

Counter kostenlos Besucher free counters
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor