*** Nächstes Treffen: ??? bis ??? " ??? " *** ... Wir sind erreichbar ... eMail an: admin@t3bruderschaft.de ...

Reichlich Grünzeug auf dem Grill ...

#1 von frajo , 01.07.2012 18:07

Moin Zusammen,

hier mal 'ne Anregung: Auf dem Foto sieht man Zucchini-Scheiben und eine geteilte Aubergine. Da beide Gemüsearten an sich "Wassergewächse" sind und selbst keinen kräftigen Geschmack haben, muß nachgeholfen werden.

Die Aubergine-Hälften sind in diesem Fall mit Ketchup und gehackten Kräutern (Rosmarin, Petersilie, Schnittlauch und gehacktem Knoblauch, sowie Pfeffer und Salz) bestrichen bzw. "bestreut". Zuvor wurden die Auberginenhälften tief (bis an die Schale ran) in kreuzform eingeschnitten und anschließend mit Olivenöl - ja, "übergossen" ist zuviel. Das Öl soll sich schön in den Schnitten sammeln und dadurch die Aubergine von innen heraus gegart werden. Die Tomaten werden einfach mit auf den Grill gelegt und später "weiterverwendet".
Nach ca. 20 min ist das Innenleben der Aubergine weich und kann mit einem Löffel aus der Schale gehoben und auf die Teller der Mitesser verteilt werden (nicht matschen!!!). Von den Tomaten nimmt man auch das Innenleben und gibt es über den Aubergineninhalt oder als Beiwerk nebendran.

Für die Zucchinischeiben mache ich mir, in einer Tasse, ein Würzöl aus Olivenöl, einem Grill-Würz-Salz, etwas Virginia-Grillkräuter (beides aus dem Würzregal des Supermarktes) und ... wehe es lacht einer! ... Maggi. Vermengt, sollte das Öl nicht gewonnen haben; alles Zusammen sollte ein "honigförmiges" Etwas sein, und gut mit einem Kaffeelöffel auf den Zucchini-Streifen zu verstreichen sein. Das mach ich aber erst, wenn die Zucchini auf dem Grill liegen. Die Alufolie habe ich vorher mit Olivenöl bestrichen. Nach dem ersten Wenden der Zucchinescheiben, wird die andere Hälfte eingestrichen. Ich wende die Zucchinischeiben mehrfach ("Man(n)" will ja auch etwas zu tun haben ...)

Gemüse alleine ist nur was für Vegetarier, ich habe für jede Person einen ordentlichen "Grindkopp" (das ist umgangssprachlich aus Südhessen ... wer das Wort nicht kennt => macht nix! ist evtl. sogar besser so!) hergestellt, indem ich Bratwürste vom Discounter "geschält", und daraus flache Teile geformt habe. Zwischen die "Flachteile" habe ich dann geriebenen Edamer oder Gouda gestreut, Deckel drauf, etwas zusammengedrückt und ab auf den Grill.

Alles nicht kompliziert, dem Mitessern hat's geschmeckt (mir auch), wer's "auchmachen" will ... nur zu und Guten Appetit!

Gruß
frajo ...


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

Angefügte Bilder:
P6240002.JPG   P5170012.JPG  
 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009

zuletzt bearbeitet 01.07.2012 | Top

RE: Reichlich Grünzeug auf dem Grill ...

#2 von BUS , 01.07.2012 18:52

Mahlzeit,
für mich zu gesund
Bis dann
BUS


Grüße von BUS: Brigitte, Uwe, Stefanie. Knatter, Knatter: T3, Bj 91, ex JX jetzt AAZ, Westfalia Klappdach, Selbstausbau, 75 PS, 310 Tkm

Skype: uwe.kurpierz

 
BUS
Oldi
Beiträge: 4.556
Registriert am: 19.04.2009


RE: Reichlich Grünzeug auf dem Grill ...

#3 von T3Bruderschaft , 01.07.2012 19:18

Das ist was für meine Frau die mag Aubergine Ich brauch FLEISCH


Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung der Leute,
die die Welt nie angeschaut haben.
Wer nicht geht kommt nie zurück.

http://eichhorns-on-tour.com

 
T3Bruderschaft
Oldi
Beiträge: 2.690
Registriert am: 18.04.2009


RE: Reichlich Grünzeug auf dem Grill ...

#4 von frajo , 01.07.2012 19:30

Leute ... hmmm ... bitte bis zum Ende durchlesen und vor allem beide Bilder anschauen !!!



... und dann sach Einer nochmal: Ich brauch FLEISCH !!!

tststs

Gruß
frajo ...


frajo ... ... der in Ehren ergraute mit seinem Grauen; Farbcode: L345; 87er KY Tran-Sport-er mit "multiwahn"-Einrichtung; ! Update ! > 302tkm ab 03.10.2019 (Rückfahrt von Rülzheim); skype: bus_aus_LA ... ... H-Kennzeichen seit 12/2017 ...

 
frajo
Oldi
Beiträge: 4.388
Registriert am: 27.04.2009


   

Backofen
Karotten-Paprika-Eintopf

free counters
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz